Tarifinfos

Hier finden Sie die wichtigsten Information zum Libero-Tarif. Detaillierte Informationen erhalten Sie an jeder bedienten Verkaufsstelle, per Telefon (031-321 82 22) oder per E-Mail.

Kinder und Jugendliche

Kinder unter 6 Jahren werden in Begleitung gratis befördert.

Kinder vom 6. bis zum 16. Geburtstag sowie jüngere, unbegleitete Kinder bezahlen für Einzelbillette, Mehrfahrten- und Tageskarten den ermässigten Preis.

Jugendliche bis zum 25. Geburtstag reisen mit dem Libero-Junior-Abo in der 2. Klasse rund einen Viertel günstiger.

Senioren

Personen im offiziellen AHV-Alter beziehen vergünstigte Libero-Abos (Preise siehe unter Libero-Abo).

Familien

Im ganzen Libero-Verbundgebiet fahren Kinder unter 16 Jahren mit der Junior-Karte gratis in Begleitung von Mutter oder Vater.

Gruppen

Ab 10 Personen gibt es eine Gruppenermässigung von 20%. Zudem reist jede 10. Person gratis mit.

Halbtax-Abo

Bei Kurzstreckenbilletten, Einzelbilletten, Mehrfahrten- und Tageskarten profitieren Sie mit dem Halbtax-Abo für alle Fahrten von ermässigten Preisen. (Das Halbtax-Abo ist nicht gültig für den Bezug von vergünstigten Libero-Abos).

Kinderwagen

Kinderwagen kosten nicht extra. Viele Fahrzeuge innerhalb des Libero-Tarifverbunds verfügen über spezielle, gekennzeichnete Türen für den Einstieg mit Kinderwagen. Achten Sie auf das Kinderwagen-Symbol.

Hunde

Kleine Hunde mit einer Schulterhöhe bis 30 cm, Katzen und ähnlich zahme Kleintiere dürfen in Taschen, Körben oder andern geeigneten Behältern als Handgepäck gratis transportiert werden. Für grössere Hunde oder für Hunde, welche nicht in einem Behälter transportiert werden, gilt der ermässigte Preis.

Velo mitnehmen

Ihr Fahrrad können Sie bei guten Platzverhältnissen (nicht in den Stosszeiten!) in den meisten Fahrzeugen mitnehmen. Sie bezahlen dafür den Preis eines Einzelbilletts. Ermässigungen gibts für Besitzerinnen und Besitzer von Libero-Abos, Halbtax-Abos und GA's sowie für Kinder (6-16 Jahre) und Familien. Beachten Sie unbedingt die Einschränkungen der einzelnen Transportunternehmen.

Park + Ride inklusive Tram und Bus

Beim Stadtberner Parkhaus P+R Neufeld ist das Libero-Billett gleich im Parkticket integriert.
Jeweils 4 Fahrten im Kurzstreckenbereich. Das heisst, es können zum Beispiel 2 Personen vom Parkhaus bis zum Bahnhof Bern und wieder zurück fahren (2 Personen à 2 Fahrten = 4 Fahrten). Sollten mehr als
4 Fahrten benötigt werden (z. B. wenn 4 Personen unterwegs sind) müssen für die restlichen Fahrten Billette gelöst werden. Ist die Fahrt länger als bis zum Bahnhof Bern (Kurzstrecke) muss für jeden Reisenden ein Billett für die ganze Strecke gelöst werden.

Alle Inhaber/innen eines Kurzparktickets des Bahnhof-Parkings und des Altstadt-Parkings in Biel können die öffentlichen Verkehrsmittel innerhalb der Libero-Zonen 300 frei benützen. Die Fahrberechtigung gilt für eine Person für eine Hin- und Rückfahrt.

Park + Rail

Mit P+Rail fahren Sie mit Ihrem Auto zum nächstgelegenen Bahnhof und steigen für die restliche Strecke auf die Bahn um. Ihr Auto wartet auf Sie - auf einem P+Rail-Parkplatz. Sie lösen das Parkticket stundenweise oder für 1 bis maximal 7 Tage am Parkautomaten. Wo es keinen Automaten hat, erhalten Sie das Ticket am Bahnschalter. Jahres- und Monatskarten erhalten Sie an jedem Bahnschalter, an dem Sie parkieren möchten. Bei unbedienten Stationen wenden Sie sich an einen anderen Bahnhof. Jahres- und Monatskarten werden ausschliesslich Kunden mit einem GA, Strecken- oder Verbundabo abgegeben. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Abo erneuern oder bestellen

Libero Jahres- und Monatsabos können Sie mit wenigen Mausklicks im Online-Abo-Shop bestellen. Für die Erneuerung Ihres Jahresabos erhalten Sie frühzeitig ein Bestellformular per Post. Monatsabos können auch bequem an jedem Billettautomaten erneuert werden.

Fahren ohne gültigen Ausweis

Wer ohne gültigen Fahrausweis unterwegs ist, riskiert eine Strafgebühr. Der Missbrauch von Ausweisen (z. B. Fälschung) oder die Angabe falscher Personalien werden strafrechtlich verfolgt.

Close